Gänsepubertät Tag 53

Jipehhhh, lockere 24 Grad und Wind…. Wir geniessen das tolle Nordseewetter in vollen Zügen. Die Kids lassen sich das Gefieder durchlüften und seit wir wieder vom Flugplatz zurück sind wird ausgeruht und sich der Körperpflege hingegeben. Das Busfahren klappt mittlerweile sehr gut. Niemand fährt schwarz ( höchstens grau ) und es gibt kein Gezanke um die hintere, coole Bankreihe, von der man so schön alles im Blick hat ( als pubertierender Jüngling muss man seinen Bus natürlich immer im Blick haben und ständig kontrollieren, ob die momentane Angebetete an der und der Haltestelle zusteigt und einem vielleicht einen gnadenvollen, kurzen Blick zuwirft )

Die Kids sind dem UL schön flügelschlagend hinterhergewetzt und ich glaube Sie sind selber etwas genervt, dass Ihre Schwingen noch nicht richtig funktionieren.

Hier noch einige Impressionen vom Vormittag:

2015-07-08 13.10.22 2015-07-08 13.14.01

Nils bei der Morgengymnastik. Ich würde sagen, sieht schwer nach Gänseyoga aus 🙂  :

Nils Gymnastik Nemo Gymnastik

Geniesst den Backofenstromausfall und erholt Euch. Mr. Petrus plant fürs WE einen neuen Testlauf mit seinem neuen Pyrolyseofen….

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s